Aktuell

BASKETBALL: Auswärts gegen Ludwigsburg

Nach einem spielfreien Wochenende in der BARMER 2. Basketball-Bundesliga ProB, starten die Ahorn Camp BIS Baskets Speyer am Samstag, 5. November, mit neuem Schwung zum Auswärtsspiel bei der Porsche BBA Ludwigsburg.

   Der Aufsteiger aus der 1. Regionalliga Südwest steht nach 5 Spieltagen mit einer Bilanz von 1:4 Siegen auf dem 12. Tabellenplatz und damit 2 Plätze hinter den Ahorn Camp BIS Baskets (1:3 Siege). Beide Teams können mit einem Sieg den Anschluss an die Playoff-Plätze halten.

  Das Hauptaugenmerk von BIS-Coach Carl Mbassa dürfte auf den Ludwigsburger Leistungsträgern Sebastian Hartmann (16,8ppg), Emmanuel Ugbo (10,0ppg) und Nico Santana Mojica (9,6ppg) liegen. Ob dieses Trio im Heimspiel Unterstützung der beiden BBL-erfahrenen Patrick-Söhne Johannes (70 BBL-Spiele) und Jacob (78 BBL-Spiele) erhält, ist unklar. Beide sind für die ProB gemeldet, spielen aber auch eine wichtige Rolle im BBL-Kader. Jacob Patrick wurde dafür sogar von Nationaltrainer Gordon Herbert in den Kader der A-Nationalmannschaft für die kommenden Qualifikationsspiele berufen.

  „Auch wenn wir in der Vorbereitung in Ludwigsburg gewonnen haben, müssen wir sehr konzentriert in das Spiel gehen. Zuhause hat unser Gegner gegen Karlsruhe gewonnen und gegen den Dritten aus Oberhaching nur knapp verloren,“ warnt Mbassa seine Mannschaft zur Vorsicht und ergänzt:

   „Wir werden wieder auf eine sehr junge Mannschaft treffen. Sie werden versuchen, uns von Beginn an unter Druck zu setzen und ihre Größenvorteile uns gegenüber auszuspielen. Wenn wir dagegenhalten und dem Gegner keine einfachen Körbe erlauben, können wir erfolgreich sein.“

   Das Spiel am Samstag beginnt bereits um 15.30 Uhr und wird live auf dem Youtube-Kanal der Porsche Basketball-Akademie übertragen. - Jens Weller

Zusätzliche Informationen