Aktuell

„Lesen! Gemeinsam statt einsam“

Lesekreis freut sich über weitere Teilnehmer

Der im April gestartete Lesekreis in der Stadtbibliothek „Lesen! Gemeinsam statt einsam“ geht in die zweite Runde und Neueinsteiger sind herzlich willkommen.

   Unter Leitung der Gemeindeschwester Plus Alexandra Mika besteht die Möglichkeit zum unkomplizierten Austausch über Bücher, welche die Lesebegeisterten gemeinsam ihrem Interesse nach auswählen. Eine von der Stadtbibliothek empfohlene Auswahl an Büchern steht bei den ersten Treffen bereit.

   Immer am 1. Donnerstag im Monat, 9.30 Uhr in der Stadtbibliothek Speyer, Bahnhofstr. 54 (Villa Ecarius), Dauer:  ca. 45 Minuten. - Annika Siebert

Zusätzliche Informationen