Aktuell

Bild © Polizei

Polizeimeldungen/Speyer (ots) vom 23.07.2022

Verkehrsunfall mit Personenschaden 22.08.2022, ca. 08:30 Uhr - Am Freitagmorgen kam es, mutmaßlich auf einem Wirtschaftsweg zwischen Dudenhofen und Speyer, zu einem wahrscheinlichen Zusammenstoß von zwei Fahrradfahrern.

   Ein 64-jähriger Mann aus Dudenhofen wurde durch den Unfall verletzt und erlitt zudem eine retrograde Amnesie. Sein Unfallgegner versorgte den 64-Jährigen und brachte ihn, mutmaßlich zu Fuß, in ein nahegelegenes Krankenhaus.

   Nähere Informationen zu dem Verkehrsunfall liegen der Polizei noch nicht vor. Der genannte Unfallgegner oder Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizei Speyer (06232 137-0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zu melden.

 

Einbruch in die Schule im Vogelgesang 21.07.2022, 21:00 Uhr bis 22.07.2022, 07:00 Uhr - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hebelten bislang unbekannte Täter eine Tür der Grundschule in der Kardinal-Wendel-Straße in Speyer auf und drangen so in das Gebäude ein. Aus der Schule wurde Bargeld entwendet. Durch das brachiale Vorgehen der Täter entstand zudem ein vierstelliger Sachschaden.

   Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet oder kann sachdienliche Hinweise zu Tat oder Tätern geben? Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Speyer unter 06232 137-0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! in Verbindung zu setzen.

 

Unfall mit verletzter Radfahrerin - Am 21.07.2022 gegen 18:00 Uhr befuhr eine 29-Jährige mit ihrem Fahrrad ordnungsgemäß den rechten Radweg in der Iggelheimer Straße in Richtung Friedrich-Ebert-Straße. Ein 81-jähriger PKW-Fahrer befuhr die Iggelheimer Straße in entgegengesetzter Richtung, bog nach links in die Straße An der Baumwollspinnerei ein und übersah hierbei die Radfahrerin.

   Die 29-Jährige kollidierte mit dem PKW, fing ihr Fahrrad aber noch ab und verhinderte einen Sturz. Sie zog sich leichte Schürfwunden an der linken Hand und am linken Knie zu. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 300 Euro durch eine Delle in der Beifahrerseite.

   Eine am Unfall unbeteiligte 64-Jährige störte die Unfallaufnahme durch unqualifizierte Kommentare und haltlose Behauptungen erheblich, indem sie eine Kommunikation mit den eigentlich Beteiligten zeitweise unmöglich machte. Aus diesem Grund erteilten die Polizeibeamten ihr einen Platzverweis, den sie zunächst nicht befolgte. Erst als die Beamten sie beharrlich wegschoben, stellte sich bei ihr ein Sinneswandel ein und sie verließ letztlich die Unfallörtlichkeit.

 

Polizeiautobahnstation Ruchheim (Bild): Umgestürzter LKW Anhänger am Autobahnkreuz Speyer - Am 23.07.22, gegen 08:00 Uhr, wurde die Polizeiautobahnstation Ruchheim darüber in Kenntnis gesetzt, dass am Autobahnkreuz Speyer ein LKW umgekippt sei.

   Die beiden sofort entsandten Streifen stellten an der Überleitung von der A 61 Richtung Koblenz auf die B9 Richtung Germersheim einen LKW fest, dessen Anhänger im Kurvenbereich umgekippt war und nun auf der linken Seite lag. Zwecks Unfallaufnahme und Bergung musste die Überleitung voll gesperrt werden. Zwecks Absicherungsmaßnahmen und Begutachtung des Fahrbahnschadens wurde die Autobahnmeisterei Ruchheim verständigt.

   Bei dem Unfall kam kein anderer Verkehrsteilnehmer zu Schaden. Der Fahrer des LKW blieb ebenfalls unverletzt. An dem Anhänger entstand ein geschätzter Schaden von 20.000 EUR. Nach ersten Ermittlungen dürfte die Unfallursache in einer nicht angepassten Geschwindigkeit liegen.

 

Mehr Polizeimeldungen

FT Frankenthal: www.presseportal.de/blaulicht/r/Frankenthal

GER Germersheim: www.presseportal.de/blaulicht/r/Germersheim

KL Kaiserslautern: www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679

LD Landau/Land: www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686

LD Landau/Stadt: www.presseportal.de/blaulicht/r/Landau

LU Ludwigshafen/Land: www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688

LU Ludwigshafen/Stadt: www.presseportal.de/blaulicht/r/Ludwigshafen

NW Neustadt/Land: www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687

NW Neustadt/Stadt: www.presseportal.de/blaulicht/r/Neustadt%252FWeinstra%DFe

PS Pirmasens/Land: www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677

PS Pirmasens: www.presseportal.de/blaulicht/r/Pirmasens

SP Speyer: www.presseportal.de/blaulicht/r/Speyer

Westpfalz: www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683

ZW Zweibrücken: www.presseportal.de/blaulicht/r/Zweibr%FCcken

Zusätzliche Informationen