Aktuell

Harthausen: Fahrradfahrer nach Verkehrsunfall tödlich verletzt / Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeiinspektion Speyer / Schwerer Verkehrsunfall

Harthausen. - Am 01.11.2022, um 13:10 Uhr, kam es zu einem tödlichen Verkehrsunfall unter Beteiligung eines 77-jährigen Fahrradfahrers und eines 60-jährigen PKW-Fahrers.

   Hierbei missachtete der 60-Jährige an der Einmündung, Speyerer Straße/Schwegenheimer Straße die Vorfahrt des 77-jährigen Fahrradfahrer, der zum Unfallzeitpunkt auf der Schwegenheimer Straße aus Richtung Dudenhofen fuhr. Beide Verkehrsteilnehmer kollidierten im Einmündungsbereich.

   Der schwerverletzte 77-Jährige kam anschließend in ein Krankenhaus, wo er am 02.11.2022 aufgrund seiner Verletzungen, verstarb. Die Polizei Speyer sucht weitere Verkehrsunfallzeugen und insbesondere Hinweise zu einem Fahrzeugführer, der unmittelbar vor dem Fahrradfahrer fuhr.

   Personen, die den Unfallhergang beobachtet haben, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Speyer unter 06232 137-0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! in Verbindung zu setzen. - ots

Zusätzliche Informationen