Aktuell

© TSV Towers

TOWERS: Am 24. Oktober geht‘s los!

Erster Gegner: BSG Basket Ludwigsburg

Die Deutsche Damen Basketball Bundesliga nimmt in Oktober ihren Spielbetrieb wieder auf. Die TSV TOWERS Speyer-Schifferstädterinnen werden die ersten beiden Spiele in der Osthalle austragen. Das Hygienekonzept hat die Organisatoren überzeugt, ob die Spiele vor Publikum stattfinden werden, hängt von der Entwicklung der Infektionszahlen ab.

  In der ersten Spielbegegnung am 24. Oktober 2020 treffen die TOWERS auf die BSG Basket Ludwigsburg. Anpfiff ist um 17 Uhr in der Osthalle. Im Auftaktspiel zur Saison 2019/20 hatten die Ludwigsburgerinnen das glücklichere Händchen. Da standen Selma Yesilova und Maria Konstantinidou noch im Aufgebot, die ihren nächsten Karriereschritt in Richtung 1. Bundesliga unternommen haben.

  Auf Seiten der TOWERS haben sich auch Veränderungen getan und wir können gespannt sein, mit welcher Form sie in die Saison einsteigen. Nach einer langen Trainingsphase und 9 Wochen intensiven Training bis zum Anpfiff sind alle Verantwortlichen gespannt, ob die Mühen auch mit einem Saisonstart belohnt werden.

  Steigende Infektionszahlen geben Anlass zur Skepsis und das Gebot der Stunde zum halbwegs normalen gesellschaftlichen Zusammenlebens, in dem der Sport eine wichtige Funktion hat, lautet: „haltet Abstand, tragt Mundschutz und befolgt die Hygienevorschriften“, damit wir die TOWERS in der Osthalle tatkräftig unterstützen können. - Michael Klingenburg

Zusätzliche Informationen