Aktuell

© Zoo Landau

Zoo Landau: Nachwuchs bei den Watussi-Rindern

Am 24. März gab es erneut Nachwuchs bei den Watussi-Rindern. Das Kälbchen war erwartet worden, aber nicht so schnell. Von daher war das Tierpflegeteam überrascht und erfreut, am frühen Morgen bereits das trocken geleckte, quietschfidele Jungtier auf der Außenanlagevorzufinden.

   Es ist bereits das achte Kälbchen, das die Kuh Doreen, die 2005 selbst im Zoo Landau geboren wurde, erfolgreich aufzieht. Der erste tierärztliche Check am zweiten Lebenstag hat ergeben, dass es sich um einen kleinen Bullen handelt. - Christina Schubert

Zusätzliche Informationen