Aktuell

© Adobe Stock

Weihnachts-Crowd - Jetzt mitmachen!

Die Stadtwerke Speyer (SWS) starten mit ihrer Förder-Plattform, der Speyer Crowd, eine neue Aktion. Jetzt wird die Speyer Crowd zur Weihnachts-Crowd. Egal, ob es um Trainingsmaterial, Spielgeräte oder Theaterprojekte geht, die neue Weihnachts-Aktion will dabei helfen, gemeinnützige Ideen zu verwirklichen.

   Auf der Weihnachts-Crowd können ganz einfach und transparent mittels Crowdfunding Gelder für weihnachtliche Projekte gesammelt und gemeinnützig eingesetzt werden. Die Projektseite ist bereits online. Bewerbungsschluss für die Aktion ist der 5. Dezember. Am 12. Dezember sollen alle Projekte online gehen.

   Dann werden innerhalb von 35 Tagen Gelder von Unterstützenden gesammelt. Die SWS stellen dafür einen zusätzlichen Sonderfördertopf in Höhe von 5.000 Euro bereit. Jede Spende von mindestens 10 Euro wird von den Stadtwerken mit 15 Euro aus dem Fördertopf ergänzt. Schon mit kleinen Spendensummen tragen Spender dazu bei, die Weihnachts-Projekte in Speyer und dem SWS-Netzgebiet Römerberg, Dudenhofen, Harthausen und Otterstadt zu fördern.

   Jetzt ist das Engagement der Projektstartenden gefragt! Die ersten drei erhalten einen Zuschuss von 300 Euro. Für ihren Einsatz bekommen die Unterstützer in der Regel kleine Prämien, wie z. B. freien Eintritt, Gutscheine, Künstler-Autogramme, die besten Küchen-Rezepte, persönliche Videokonzerte – es gibt viele Möglichkeiten und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

   Weitere Infos: www.speyer-crowd.de/weihnachts-crowd, Telefon: 06232/625-2180, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Sonja Daum

Zusätzliche Informationen