Aktuell

Bei Silvesterfeier Schwägerin gewürgt / 2,5 Promille intus

Maikammer (ots). - Während einer familiären Silvesterfeier kam es zu einer Körperverletzung. Aufgrund übermäßigem Alkoholkonsums eines 41-Jährigen aus dem Raum Speyer kam es zum Streit. In dessen Verlauf würgte der Mann seine 25-Jährige Schwägerin.

  Anschließend schlug er seinen Kopf mehrfach gegen die Wand, sodass er durch die eingesetzten Beamten in Gewahrsam genommen und zur Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus verbracht werden musste. Ein Atemalkoholtest beim 41-Jährigen ergab einen Wert von 2,5 Promille. Die Schwägerin wurde leicht verletzt, musste aber nicht behandelt werden. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Zusätzliche Informationen