Aktuell

Monika Kabs (l.) übergibt mit dem Durchschneiden des rotweißen Bandes einen Medienrückgabekasten an der Villa Ecarius seiner Bestimmung – es assistiert Bettina Gersch. - Bild © Rolf Avril

Ein Kasten erleichtert die Rückgabe von Medien an die Stadtbücherei

Kunden der Stadtbibliothek können geliehene Medien ab sofort rund um die Uhr zurückbringen ohne in die Villa Ecarius hineingehen zu müssen. Am vergangenen Freitag konnte Bürgermeisterin Monika Kabs einen Medienrückgabekasten als Geschenk vom Förderverein „Freunde der Stadtbibliothek Speyer e. V.“ entgegen nehmen.

   Gekostet hat der Behälter, der neben dem Haupteingang steht, zirka 3.000 €. Etwa 80 Medien im handlichen Format kann der Kasten aufnehmen. Hergestellt wurde das Behältnis von der Schulz Speyer Bibliothekstechnik AG. Wenn jemand glaubt, er könne den Kasten entwenden, der irrt sich – dieser ist fest im Boden verankert. Und Medien einfach so herausholen geht gar nicht.

   Anwesend waren bei der Übergabe des Geschenks seitens des Fördervereins die Vorsitzende Bettina Gersch, die den Vorstand beratenden Mitglieder Kerstin Bürger und Sibylle Pirrung-Stickl, der 2. Vorsitzende Rolf Avril und Kassiererin Christa Hopp. - bb

Zusätzliche Informationen