Aktuell

Rund ums Rettichfest

Straßensperrungen während des Radrennens und des Rettichfest-Laufs

Schifferstadt. - Am Samstag, 11. Juni 2022, wird der Leichtathletik-Club 1969 Schifferstadt e. V. seinen beliebten Rettichfestlauf für Groß und Klein in der Innenstadt durchführen.

   Daher sind die Straßenzüge Bahnhofstraße bis zur Ampelkreuzung Mannheimer Straße, Hauptstraße, Zwerchgasse, Speyerer Straße, Ludwigstraße, Raiffeisenstraße, Kleine Kapellenstraße, Schillerplatz ab 16:00 Uhr bis voraussichtlich 22:00 Uhr für den Verkehr voll gesperrt.

   Die innerstädtischen Straßen sind während dieser Zeit ebenfalls nicht erreichbar. Die Halteverbote sind an diesem Tag zu beachten. Am Dienstag, 14. Juni 2022, wird bereits zum 42. Mal das traditionelle Radrennen um den Großen Rettichfestpreis der Stadt Schifferstadt ausgetragen. Der Rundkurs ist der gleiche wie in den letzten Jahren: Kirchenstraße – Burgstraße – Altenhofstraße – Bahnhofstraße. Diese Straßen werden von 13:00 Uhr bis etwa 20:00 Uhr für den allgemeinen Verkehr gesperrt.

   Dies hat auch Auswirkung auf die Straßenzüge innerhalb des Rundkurses, die Alleestraße, Rehbachstraße, Zeppelinstraße, Schulstraße, Elisabethenstraße, Goethestraße und Robert- Koch-Straße. Bei diesen Straßen ist die Zu- und Abfahrt während des Rennens ebenfalls nicht möglich.

   Anwohner und Anlieger, die nachmittags Ihren PKW benutzen wollen, werden gebeten diesen außerhalb der genannten Straßen zu parken. Dies dient auch der Sicherheit der Radsportler. - Susanne Schmitt

Zusätzliche Informationen