Aktuell

Weitere coronabedingte Verstärkerfahrten im Schülerverkehr

Speyer. - Ab Montag, 2. November 2020, setzt die Stadt Speyer erneut zusätzliche Verstärkerbusse für die Schülerbeförderung ein. Die Stadt reagiert damit – wie schon bei den sich seit vergangenem Montag im Einsatz befindlichen Verstärkerbussen – auf den Bedarf an zusätzlichen Fahrten, um überfüllte Busse zu vermeiden.

Die Linien 568 und 572, die abschnittsweise einer starken Belastung ausgesetzt sind, werden wie folgt unterstützt:

Linie 568 (Römerberg – Speyer) von Mechtersheim (Römerberg), Trifelsstraße: 07:00 Uhr nach Speyer, Kolb Schulzentrum: 07:45 Uhr

Linie 572 (Waldsee – Otterstadt – Speyer) von Waldsee, Friedhof: 07:01 Uhr nach Speyer, Karl-Leiling-Allee: 07:34 Uhr. - Annika Siebert

Zusätzliche Informationen