Aktuell

Der Hauptgewinn des diesjährigen Lesesommers Rheinland-Pfalz geht an die Landauerin Tharsika Mageswaran (r.). Bürgermeister Maximilian Ingenthron (l.) überreichte ihr den Gutschein für einen Abenteuer-Aufenthalt im Europa-Park in Rust. - Bild © Stadt Landau

Krönender Abschluss: Landauerin Tharsika Mageswaran gewinnt den Hauptpreis beim Lesesommer Rheinland-Pfalz

Je mehr gelesene Bücher, desto höher die Chance auf einen Gewinn: Nach diesem Prinzip werden die Preise für den Lesesommer Rheinland-Pfalz vergeben. Für die Landauerin Tharsika Mageswaran hat sich das Lesen in diesem Sommer ganz besonders gelohnt. Sie hat nicht nur einen von 40 landesweit vergebenen Preisen gewonnen, sondern sogar den Hauptgewinn:

  Einen Abenteuer-Aufenthalt im Europa-Park Rust für 4 Personen mit Übernachtung und Verzehrgutschein im Wert von 100 Euro. Die entsprechenden Gutscheine bekam sie noch vor dem bundesweiten „Lockdown light“ zusammen mit herzlichen Glückwünschen von Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron überreicht.

„Vor einigen Wochen konnten wir an dieser Stelle schon die städtischen Gewinnerinnen und Gewinner des Lesesommers ehren“, so Dr. Ingenthron. „Dass jetzt auch die Landessiegerin aus Landau kommt, ist der krönende Abschluss dieses Lesesommers. In diesem Fall erweist sich die 13 sogar als Glückzahl, denn 2020 fand der insgesamt 13. Lesesommer statt. Und die Stadtbibliothek Landau hat sich von Anfang an an dieser großartigen Aktion beteiligt.

  In jedem Jahr zeigt sich aufs Neue: Lesen bildet, lesen bereichert, lesen beflügelt – und Bücher gibt es in Papierform und per Onleihe für jeden Geschmack in unserer Stadtbibliothek“, wirbt Dr. Ingenthron für das Lesen. Der Kulturdezernent macht darauf aufmerksam, dass die Landauer Stadtbibliothek aktuell geöffnet ist und „Lesefutter“ für den „Lockdown light“ bereithält.

  Der Lesesommer ist Teil der landesweiten Kampagne „Leselust in Rheinland-Pfalz“ und wird durch das Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz koordiniert. 2008 startete der Lesesommer mit 88 teilnehmenden Bibliotheken, darunter auch die Landauer Stadtbibliothek, und ist heute nicht mehr aus dem Sommerprogramm tausender Kinder und Jugendlicher in Rheinland-Pfalz wegzudenken. - Stadt Landau in der Pfalz

Zusätzliche Informationen