Aktuell

© 1. SKV

Karate: Nachwuchs des 1. SKV Speyer erfolgreich in Ilvesheim

Bereits zum 22. Mal fand am vergangenen Samstag der Kinder-Karate Tag in Ilvesheim statt. Um die 100 Kinder und Jugendliche aus insgesamt sieben Vereinen versammelten sich in der Neckarhalle, darunter auch 12 Nachwuchsathleten des 1. SKV Speyer, inklusive ihren Betreuern und Familien.

   Eröffnet wurde der Tag mit einem gemeinsames Kennenlern- und Aufwärmtraining bei dem Bundeskaderathleten Fabio Bühler. Anschließend fanden die Wettkämpfe auf zwei verschiedenen Kampfflächen getrennt nach Alter und Gürtelgraduierung, in den Disziplinen Kihon (Grundtechniken), Kata (Kampf gegen imaginäre Gegner) und Kumite (Zweikampf) statt.

   Unter den Augen der Kampfrichter, die von den teilnehmenden Vereinen gestellt wurden, mussten immer zwei Kinder gegeneinander antreten. Die Jüngsten des 1. SKV Speyer überzeugten mit ihren Leistungen und konnten sich viele gute Platzierungen sichern.

   Erste Plätze belegten Lara Kirchgessner (Kihon U10), Elias Zwick (Kata U12), Felix Glas (Kata U14) und Felix Kuhle (jeweils in Kata und Kihon U12). Rang zwei ging jeweils an Maya Zechinato (Kata U10), Luca Göddelmann (Kihon U10) und Lia Zechianto (Kata U12).

   Nepheli Karkanis (Kata U12), Johanna Liedy (jeweils in Kata und Kumite U14) und Thore Holzmayr (jeweils in Kihon und Kumite U10) kamen auf Position drei. Außerdem erkämpfte sich Luca Göddelmann noch einen vierten Platz in Kata U10.

   Die Trainerinnen Kim-Thu Le-Nethe und Doreen Zechinato zeigten sich begeistert und äußerst zufrieden über das Abschneiden ihrer Schützlinge. Weitere Infos zum 1. SKV Speyer findet man unter https://www.1skv.de - Doreen Zechinato

Zusätzliche Informationen