BUNT GEMISCHT

DAS WORMSER im November 2018 / Start mit Vanessa Mai

Fr., 02.11.: Schlagerstar Vanessa Mai gibt sich im Mozartsaal die Ehre mit Popmusik vom Feinsten.

Sa., 03.11.: Ebenfalls im Mozartsaal, ebenfalls ein Star, aber im Bereich Kabarett: Sebastian Pufpaff präsentiert sein aktuelles Programm „Auf Anfang“.

Do., 08.11.: Unsere Kooperation von BlueNite e. V. setzen wir im Oberen Theaterfoyer mit dem Konzert von Marijke Jährling und ihrer Band fort. Eintrittskarten gibt es hier nur an der Abendkasse.

Fr., 09.11.: Martin Fromme, Deutschlands einziger asymetrischer Comedian, nimmt in seinem Programm „Besser Arm ab, als arm dran“ sich selbst und den Umgang der Gesellschaft mit Minderheiten – politisch völlig unkorrekt - auf den Arm. Ein tabuloser Abend m LincolnTheater!

So, 11.11.: Tom Gaebel & His Orchestra kommen auf vielfachen Wunsch wieder ins Wormser Theater. Unter dem Motto „Licence to Swing“ präsentiert Gaebel diesmal vor allem den Sound aus zahlreichen James-Bond-Filmen, natürlich „verswingt“.

Di., 13.11.: An diesem Abend bringt das Euro-Studio Landgraf einen der(!) modernen Schauspielklassiker auf die Bühne des Wormser Theaters, der durch die politische Entwicklung der letzten Jahre leider wieder aktuell geworden ist: Arthur Millers „Hexenjagd“, glänzend besetzt u. a. mit Wolfgang Seidenberg und Carsten Klemm.

Mi., 14.11.: Mit „Clockwork Orange“ beginnen wir unsere langfristig angelegte Kooperation mit dem Festival Theater International Ludwigshafen. Diese spannende, beklemmende Aufführung im LincolnTheater wurde bekannt durch die Verfilmung von Stanley Kubrick in den 1970ern und ist für Jugendliche ab 14 Jahren geeignet.

Do., 15.11.: Ein opulentes Handlungsballett garantiert die Delattre Dance Company mit „Notre-Dame de Paris“ nach dem Roman von Victor Hugo im Wormser Theater.

Fr., 16..11.: Ob Improvisation, Stand-Up, Zauberei – Ingo Oschmann präsentiert im Mozartsaal das Beste und Schönste aus 25 Jahren Bühne.

Sa., 17.11.: Eine Multimediaperformance beleuchtet auf beeindruckende Weise das Leben der Sophie Scholl bis hin zu ihrer Hinrichtung am 22.2.1943. Diese Veranstaltung ist ebenfalls im Rahmen unserer Kooperation mit dem Festival Theater International Ludwigshafen und für alle ab 14 Jahren sehr zu empfehlen (im LincolnTheater).

Di., 20.11.: Die dritte Kooperationsveranstaltung mit Festival Theater International Ludwigshafen findet an diesem Morgen im Wormser Theater statt und spricht besonders Schulen an: Musiker der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz bringen in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendtheater Speyer Saint-Exupérys „Der kleine Prinz“ als musikalisches Märchen für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene zur Aufführung.

Mi, 21.11.: Das Berliner Kabarett Distel präsentiert mit „Wenn Deutsche über Grenzen gehen …“ sein brandneues Programm und zeigt sich auch diesmal als Stachel im Fleisch der Berliner Politik – und dies sehr komisch! Im Wormser Theater, Hinterbühne.

Do., 22.11.: Mit „Mutter Courage“ gelang es Bertolt Brecht, eine der prägnantesten und kraftvollsten Theaterfiguren zu erschaffen. Seit der Inszenierung 1949 am Deutschen Theater in Berlin ist die Musik von Paul Dessau Teil des Werks. Eine Aufführung der Burghofbühne Dinslaken im Wormser Theater.

Sa., 24.11.: Die vielleicht beste Rammstein-Coverband, VÖLKERBALL, kommt nach zwei Jahren wieder mit ihrer atemberaubenden Show in den Mozartsaal. Wir empfehlen: Schnell Karten sichern

So., 25.11.: Seit der Premiere 1900 in Rom hat die tragische Geschichte um die Sängerin Tosca das Publikum auf der ganzen Welt gefesselt. Puccinis Musik trägt ein Übriges dazu bei, dass „Tosca“ weiterhin eine der beliebtesten Opern weltweit ist und auch im Wormser Theater ihr Publikum finden wird.

Di., 27.11.: Was haben ein Türke, ein Basketballprofi und ein Model gemeinsam: Sie alle sind Tan Caglar! Und jetzt erobert er mit seinem Aktiv-Rollstuhl „Hurricane“ auch noch die Comedy-Bühnen des Landes! Sein Programm: „Rollt bei mir“ findet im oberen Theaterfoyer statt.

Do., 29.11.: Kaya Yanars erneuter Auftritt im Wormser Theater ist bereits seit längerem ausverkauft.

Fr., 30.11.: Genauso lustig und garantiert unter der Gürtellinie: Emmi & Willnowsky, Deutschlands Comedy-Duo Nr. 1 zelebriert Music-Comedy at its best! Da bleibt im Mozartsaal sicherlich kein Auge trocken.

Alle Infos zu den Terminen: www.das-wormser.de

 

Eintrittskarten für alle Veranstaltungen gibt es, sofern nicht anders angegeben, beim TicketService in der Rathenaustr. 11 (im WORMSER), Telefon 06241/2000-450, bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen sowie im Internet unter www.das-wormser.de. -Das WORMSER Theater und Kulturzentrum-