POLIZEIMELDUNGEN

POLIZEImeldungen vom 10. bis 12. Oktober 2019

Autofahrt unter Alkoholeinfluss - Speyer (ots) Mehrere Zeugen meldeten, dass ein PKW mit auffälliger Fahrweise und hoher Geschwindigkeit auf ein Tankstellengelände in Speyer einfuhr. Die Zeugen bemerkten direkt beim Aussteigen der Fahrzeugführerin, dass diese offensichtlich stark alkoholisiert war. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten bei einem freiwilligen Atemalkoholtest ein Atemalkoholwert von 1,76 Promille fest. Gegen die Fahrzeugführerin wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen sowie ihr Führerschein und Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

Sachbeschädigung/Serie an PKW durch Abtreten der Spiegel - Speyer (ots) Unbekannte Täter traten in der Nacht von Freitag auf Samstag in Speyer im Bereich um den Berliner Platz und um die Conrad-Hist-Straße mehrere Außenspiegel geparkter Fahrzeuge ab. Anschließend flüchtete die Täterschaft mit dem Fahrrad. Bislang sind der Polizei dreizehn geschädigte Fahrzeuge bekannt. Die Polizei bittet eventuelle weitere Geschädigte sich bei der PI Speyer zu melden. Zeugenhinweise zu der Tat oder den Tätern werden unter der Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegengenommen.

Unfall mit verletztem Motorradfahrer - Speyer (ots) Am Freitagabend, gegen 20:50 Uhr befuhren ein Motorradfahrer und ein PKW-Fahrer die L507 zwischen Berghausen und Speyer in entgegengesetzter Fahrtrichtung. Der Motorradfahrer scherte zum Überholen eines vor ihm fahrenden Fahrzeuges aus. Dabei übersah er den entgegenkommenden PKW. Infolge des Zusammenstoßes kam der Motorradfahrer zu Sturz. Er wurde aufgrund seiner nicht lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht. Der PKW-Fahrer erlitt ebenfalls leichte Verletzungen. Die freiwillige Feuerwehr unterstütze die Verkehrsunfallaufnahme vor Ort. Über die Dauer der Unfallaufnahme war die Fahrbahn in beide Richtungen gesperrt.

Demonstration Fridays For Future - Speyer (ots) Am Freitagmorgen fand in Speyer eine Versammlung der Fridays For Future-Bewegung mit ca. 80 Teilnehmern statt. Der Versammlungsverlauf war friedlich.

Unfall mit verletztem Radfahrer - Speyer (ots) In der Hans-Purmann-Allee rollte am Freitag, gegen 08:25 Uhr, ein nicht ordnungsgemäß abgestellter PKW aus der Parktasche auf die Straße. Der Fahrzeugführer hatte beim Abstellen seines Fahrzeuges das Einlegen des Ganges und das Anziehen der Handbremse vergessen. Zu einem Verkehrsunfall kam es glücklicherweise nicht, jedoch wurde der Verkehr in beide Fahrtrichtungen für ca. 15 Minuten durch den PKW blockiert. Der PKW wurde wieder in die Parktasche versetzt und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Unfall mit verletztem Radfahrer - Speyer (ots) Ein 49-jähriger Radfahrer aus Speyer missachtete an der Einmündung Ruhlandstraße/Paul-Egell-Straße die Vorfahrt einer 27-jährigen Hyundai-Fahrerin aus Schifferstadt. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge, welche zum Sturz des Radlers führte. Da die PKW-Fahrerin in einem örtlichen Krankenhaus arbeitet, verbrachte sie den über Schmerzen in der linken Schulter klagenden Radfahrer sofort in eben dieses. Dort wurde die Fraktur des Schlüsselbeins diagnostiziert. Am frühen Abend erschien die hilfsbereite junge Frau bei der PI Speyer und meldete den Unfall nach. An dem PKW entstand Sachschaden in Höhe von 300 €. -Polizei-