Aktuell

CDU Rheinland-Pfalz verzeichnet deutlichen Mitgliederzuwachs - Über 200 Prozent Plus

Mainz. - So viele Eintritte wie noch nie: Zu Beginn dieses Jahres sind mehr als 250 Rheinland-Pfälzer Mitglied der CDU geworden.

   Die Union verzeichnet damit – gegen den zuletzt allgemeinen Trend bei allen Parteien – einen außergewöhnlichen Zuwachs an Mitgliedern. Im vergangenen Januar hatte es lediglich 80 Parteieintritte gegeben.

   Der Landesvorsitzende Christian Baldauf begrüßt die Entwicklung – und bedankt sich bei allen, die sich gerade jetzt in demokratischen Parteien engagieren:

   „Mit den seit Wochen anhaltenden Protesten gegen das Wiedererstarken des Rechtsextremismus in unserem Land setzen die Menschen auf den Straßen und Plätzen ein starkes Zeichen, das offenbar und zum Glück viele aufrüttelt. Um unsere Demokratie zu schützen, wird es jedoch auch darauf ankommen, dass sich viele aktiv engagieren. Ich rufe die Bürgerinnen und Bürger auf: Bringen Sie sich ein in den demokratischen Parteien, setzen Sie ein klares Bekenntnis für Demokratie und Freiheit. Gestalten Sie Politik mit! Das ist der beste Weg, um Extremismus und Spaltung entgegenzutreten. Deshalb hoffe ich, dass es uns gelingt, wieder mehr Menschen von politischem Engagement zu überzeugen.“

 

Vertrauen der Bürger wiedergewinnen

   Gordon Schnieder, Generalsekretär der CDU Rheinland-Pfalz, zeigt sich ebenfalls überzeugt: „Wir stellen extreme Rechte nur, wenn wir ihnen auf Dauer eine vernünftige und verlässliche Politik entgegensetzen. Die Belange der Bürgerinnen und Bürger ernst nehmen und ihnen Rechnung tragen, das ist, was Politik leisten muss. Am Ende geht es auch darum, dass die Menschen wählen gehen und ihre Stimme den demokratischen Parteien geben. Wir als Parteien und Politiker müssen jetzt alles daran setzen, das Vertrauen auch derjenigen wiederzugewinnen, die enttäuscht sind und sich abgewandt haben. Hier ist auch jeder Einzelne im Alltag gefordert.“

   Die CDU Rheinland-Pfalz ist die Partei mit den mit Abstand meisten Mitgliedern im Bundesland. Rund 33.500 Bürger gehören ihr an. Auf kommunaler Ebene ist sie deutlich stärkste Kraft in den Kommunalparlamenten. Das sei das große Pfund, so Schnieder:

   „Ob ein Staat funktioniert, spüren die Menschen unmittelbar vor Ort – in ihren Vereinen, auf der Straße, im Bus, in der Grundschule oder beim Arzt. Als CDU bieten wir den Bürgerinnen und Bürgern in diesen Zeiten Sicherheit und Verlässlichkeit an. So gehen wir auch in den bevorstehenden Kommunalwahlkampf.“ - Presse/CDU RLP

Zusätzliche Informationen